Über mich

Wer ist Bernd Speier?
Beruf oder Berufung?

Wie ich zur Musik kam

Wenn Musik nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung ist, zeigt sich das meist schon sehr früh. So war es auch bei mir. Schon als Kind durfte unser Wohnzimmertisch, der die perfekte Höhe für mich hatte, als Klavier herhalten. Meine Eltern betrachteten diese ersten Schritte mit einem Lächeln – bis ich anfing, Tasten auf den Tisch zu malen. Zu dem Zeitpunkt war klar: Das Kind muss ein Instrument lernen.

Zur damaligen Zeit war ein Klavier noch deutlich kostspieliger als heute und so prüfte mein Vater, ob ich es auch wirklich ernst meinte. Den Test (das Erlernen eines anderen Instruments) bestand ich – und als ich auch noch mein Erspartes dazugab, durfte das erste Klavier bei uns einziehen. Wie glücklich ich darüber war, muss ich wohl nicht erwähnen, oder? 

So kam es, dass ich als Kind schon Klavier und später auch Kirchenorgel lernte und meine ersten Preise bei Wettbewerben, wie „Jugend Musiziert“ gewinnen durfte. Mit 15 Jahren wurde ich dann Privatschüler des Kölner Domorganisten, welcher mich auf die Aufnahmeprüfung an der Staatlichen Musikhochschule Köln vorbereitete. Schon zu Studienzeiten hatte ich bereits Auftritte in bekannten Theatern, im Radio und im Fernsehen.

Der Rest ist Geschichte… und führte schlussendlich dorthin, wo ich heute stehe!

Was möchte ich erreichen?

Meine Mission

Warum mache ich Musik? Musik ist für mich eine universelle Sprache, mit der ich jeden ansprechen und erreichen kann. Diese universelle Sprache übermittelt Emotionen, wie es Worte allein nicht könnten – und das fasziniert mich bei jedem Lied aufs Neue!
Darüber hinaus ist das Klavier für mich der beste Lehrer fürs Leben! Durch das Spielen lernte ich Geduld, Beharrlichkeit und vieles mehr. All das möchte ich weitergeben, bei meinen Konzerten genauso wie auch bei meiner Tätigkeit als Pianocoach.

Pianocoach

Piano & Voice

Konzerte & Events

Bernd Speier - Ihr Pianocoach
Mein Werdegang

Stationen meines Lebens

Schon als Schüler war ich begeistert von der Musik und Preisträger verschiedener Klavierwettbewerbe und Meisterkurse. Später absolvierte ich meine Ausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik in Köln.

Engagements als Pianist in unterschiedlichen Ensembles, wie dem Kölner Senftöpfchen, dem Düsseldorfer Kom(m)ödchen, u.v.a folgten der musikalischen Ausbildung und bereiteten mir unheimlich viel Spaß. Darüber hinaus arbeitete ich auch als Künstler für diverse Events in Hotels der Luxusklasse und konnte somit meinen Erfahrungsschatz vergrößern.

Außerdem trat ich in verschiedenen TV- und Radio-Shows auf, unter anderem in der Hans Dieter Hüsch Show und dem Talk mit Musik bei Götz Alsmann und hatte eine wirklich tolle Zeit mit anderen Künstlern!

Seit 2001 lebe und arbeite ich, unter anderem auch als Komponist und Produzent, auf der wunderschönen Insel Mallorca.
Seit Jahren organisiere ich diverse Benefizkonzerte mit Gastmusikern wie Peter Maffay, Rainhard Fendrich und vielen mehr.
Ich trete auch regelmäßig in ausgewählten Hotels, Restaurants, Konzertsälen und Theatern als Pianist, Sänger, Entertainer und Moderator auf und freue mich, Urlaubern, Gästen und Zuhörern eine schöne Zeit zu schenken.